Vortrag am 09. November 2022, 19:00 Uhr: 

 

 

Sieben Jahre Astronomie mit Gravitationswellen

 

Dr. Benjamin Knispel,

MPI für Gravitationsphysik

(Albert-Einstein-Institut Hannover)

 

 

 

Am Mittwoch, den 09. November 2022 kommt Herr

Dr. Benjamin Knispel vom MPI für Gravitationsphysik (Albert-Einstein-Institut Hannover) zu uns.

Er wird über das Thema „Sieben Jahre Astronomie mit Gravitationswellen“ berichten.

 

2017 war er schon bei uns und hielt einen sehr anschaulichen und lebendigen Vortrag über die damals gerade entdeckten Gravitationswellen.

Im Jahr darauf besuchten wir den Gravitationsdetektor GEO 600, wo Herr Dr. Knispel uns durch die Anlage führte.

 

Gravitationswellen lassen uns die dunkle, unsichtbare Seite des Universums gewissermaßen hören.

Mit einem weltweiten Netzwerk kilometergroßer Detektoren belauscht eine internationale Forschungsgemeinschaft Verschmelzungen Schwarzer Löcher und Neutronensterne – mehr als 90 solcher kosmischen Kollisionen in den Tiefen des Alls wurden beobachtet.

 

Was wir daraus über die exotischen Himmelskörper lernen können, wie die Beobachtungen funktionieren und was uns demnächst noch erwarten könnte, verrät dieser Vortrag.

 

 

Vortragsort: Gymnasium Nordenham, Hörsaal, Bahnhofstraße 52, 26954 Nordenham

 

 Eintritt:

 

 Erwachsene:    5,00 Euro

 Schüler*innen: 1,00 Euro

 

 Für Mitglieder der Nordenhamer Sternfreunde e. V. ist der Eintritt   

 kostenlos.

 

  

 

Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen.